Sicherheitsbox für den Transport und die Lagerung von Lithium-Ionen-Batterien

    home navigate_next Products navigate_next Battery Safe Box

    SICHERHEITSBOX FÜR BATTERIEN

    TRANSPORT UND LAGERUNG BESCHÄDIGTER, KRITISCHER UND POTENZIELL GEFÄHRLICHER LITHIUM-IONEN-BATTERIEN

    Die Zukunft ist da: Die Verkaufszahlen von Elektroautos sollen bis zum Jahre 2025 auf 12 Millionen steigen. Mit diesem Aufschwung geht die Verpflichtung der Hersteller einher, die in den Fahrzeugen verbauten Akkus ordnungsgemäß zu entsorgen. Die Sammlung und das Recycling dieser Batterien wird im Übrigen von zahlreichen Regierungen gefördert. Der Transport und die Handhabe von Lithium-Ionen-Batterien ist jedoch streng reguliert, da sie eine potenzielle Gefahrenquelle darstellen.

    Die THIELMANN Sicherheitsbox für Batterien wurde für den Transport gefährlicher Batterien sowie zur Beförderung von Batterien im Rahmen des Recyclingverfahrens konzipiert. In der robusten Box können Lithium-Ionen-Batterien sicher gelagert werden. Sie erfüllt sämtliche regulatorische Anforderungen, die an die Lagerung und den Transport derartiger Batterien gestellt werden.

    electric-car

    WIE FUNKTIONIERT ES?

    THIELMANN IST IN DER LAGE, IHRE ANFORDERUNGEN

    battery-safe-box

    THIELMANN SORGT FÜR DEN SICHEREN TRANSPORT VON LITHIUM-BATTERIEN UNTER EINHALTUNG DER ADR

    Das Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße (ADR) gewährleistet die sichere Verpackung und den Transport von Lithium-Ionen-Zellen oder -Batterien und Lithium-Metall-Zellen oder -Batterien. Die Sondervorschrift 376 enthält ein Kapitel über deren Transport und Entsorgung bei Beschädigung.

    Die THIELMANN Battery Safe Boxen sind so konzipiert, dass sie den Anforderungen des ADR entsprechen:

    •  Die Battery Safe Box 700 ist nach der Verpackungsvorschrift P 911 gebaut, mit der UN-Zulassung 4A.
    • Die Battery Safe Box 3000 ist nach der Verpackungsanweisung LP 906, mit UN-Zulassung 50A, gebaut.

    Defekte und potenziell gefährliche Batterien können sich spontan entzünden und Gas freisetzen. Unsere Battery Safe Box wurde für diese Szenarien entwickelt und stellt sicher, dass sich außerhalb der Verpackung keine Flamme bilden kann, die Temperatur der Außenfläche regelmäßig 100°C nicht überschreitet, keine Splitter aus der Verpackung austreten können und die strukturelle Integrität der Verpackung stets erhalten bleibt.

    Diese Geräte sind mit Gasmanagementsystemen, einschließlich Filtersystemen, ausgestattet. Kontaktieren Sie unser Vertriebsteam, um Ihre genaue Spezifikation zu besprechen.


    ONE-STOP SERVICES SHOP

    Wählen Sie zwischen Kauf, Kurz- oder Langzeitmiete oder dem THIELMANN Full Handling Package, das gegen eine feste Gebühr weltweit einen umfassenden Service für Ihr gesamtes Netzwerk von Batterien bietet.

    Im Rahmen dieses Services holt THIELMANN die Batterien, in welchem Zustand auch immer, ab und transportiert sie sicher dorthin, wo sie gebraucht werden. Zum Service gehören auch die Bereitstellung und der Einbau von Ersatzteilen, sowie regelmäßige Wartungskontrollen.

    Nach geltendem Gefahrgutrecht darf nur THIELMANN die Inspektion und Wartung der Boxen durchführen.

    Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft und haben Sie die Gewissheit, dass THIELMANN alles andere für Sie optimal regeln wird.

    battery-safe-box-cover

    THIELMANN SICHERHEITSBOX FÜR BATTERIEN 700 & 3000

    • Doppelwandige Konstruktion gemäß den Sicherheitsvorschriften
    • Transport der Akkus erfolgt im Füllmaterial Extover ®, das der Baustoffklasse A1 entspricht und von der Materialprüfstelle Dresden (MPA) auf DIN 4102 getestet wurde (nicht brennbares, elektrisch nichtleitendes und absorbierendes Polstermaterial)
    • Gas-Management-System

    LEISTUNGEN

    • Doppelwandige Edelstahlkonstruktion
    • Zweifach stapelbar
    • Gas-Management-System
    • Bauweise entspricht ADR 4A und ADR 50A
    • Transport gemäß Sondervorschrift SV 376
    • Für gefährliche Waren der Packgruppen I, II und III Füllmaterial Extover® entspricht DIN 4102 Klasse A1 Zugelassen nach ADR, RID und IMDG
    • BAM Zulassung

    VORTEILE

    • Wiederverwendbar nach einem Brandereignis
    • Filterung der Brandprodukte
    • Stapelbar
    • Größte Nutzlast (LP Box) im Markt
    • Zukunftssicher für steigende Batteriekapazitäten

    TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

    Units:
    • Metrisch
    • Imperial
    TYP PACKGRUPPE LÄNGE BREITE HÖHE

    INNENABMESSUNGEN DES CONTAINERS

    TRAGLAST VOLUMEN BAUART
    Sicherheitsbox für Batterien 700 4A 1400 mm 1800 mm 1490 mm 876x1276x690 mm 400 Kg 700 L Doppel-wandig
    Sicherheitsbox für Batterien 3000 50A 2430 mm 3200 mm 1400 mm 1906x2676x583 mm 1200 Kg 3000 L Doppel-wandig

     

    TYP PACKGRUPPE LÄNGE BREITE HÖHE

    INNENABMESSUNGEN DES CONTAINERS

    TRAGLAST VOLUMEN BAUART
    Sicherheitsbox für Batterien 700 4A 55.1 in 70.9 in 58.7 in 34.5x50.2x27.2 in 881.849 lb 185 Gal Doppel-wandig
    Sicherheitsbox für Batterien 3000 50A 95.7 in 126 in 55.1 in 75x105.4x23 in 2654.5 lb 792.5 Gal Doppel-wandig

     


    Sie haben fragen zu unseren produkten oder dienstleistungen?

    UNSERE KOMPETENTEN THIELMANN-EXPERTEN HELFEN IHNEN GERNE WEITER

    Füllen Sie bitte das folgende Kontaktformular aus und einer unserer THIELMANN-Experten wird sich zeitnah bei Ihnen melden