Chemikalienschlamm-Container

    home navigate_next Produkte navigate_next Tankcontainer-lösungen navigate_next Vorab Genehmigte Designs navigate_next Chemikalienschlamm-Container

    Spezieller container zur entfernung von chemikalien- und deponieschlamm

    Flexible und sichere lösung für die chemie- und entsorgungsindustrie

    Der Chemikalienschlamm-Container von THIELMANN ist für den Einsatz in der Recycling- und Chemieindustrie als Lösung zur Beseitigung von Deponieschlamm, kontaminiertem Schlamm sowie kontaminiertem Sickerwasser mit Feststoffen und Schwebstoffen gemäß T-Code T7 vorgesehen.

    Der Tank ist für bestimmte Feststoffe sowie kristallisierbare oder hochviskose Substanzen ausgelegt und eignet sich ideal zur Entfernung von kontaminiertem Chemikalienschlamm sowie bei der Boden- und Oberflächensanierung. Praktischerweise verfügt der Container ebenfalls über ein flexibles Hakenarmsystem für unterschiedliche LKW-Aufbauten.

    menge

    7950 Liters

    BRANCHEN

    Chemical-industry

    Chemie

    EmergencyServices-Industry

    Katastrophen-Schutz

    FÜR GENAUERE INFORMATIONEN FRAGEN SIE UNSEREN THIELMANN-EXPERTEN

    Unsere Kompetenten THIELMANN-Experten helfen ihnen Gerne Weiter

    TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

    Einheit:
    • Metrisch
    • Imperial
    LÄNGE

    5900 mm

    HÖHE

    2500 mm

    BREITE (REF. ISO)

    2400 mm

    TANKVOLUMEN

    7950 L

    TANKDURCHMESSER INNEN

    Ø 1500 mm

    LEERGEWICHT

    3310 kg

    MAX. GROSS

    12000 kg

     

     

    LÄNGE

    232.28 in

    HÖHE

    98.42 in

    BREITE (REF. ISO)

    94.48 in

    TANKVOLUMEN

    2103.17 gal

    TANKDURCHMESSER INNEN

    Ø 59.05 in

    LEERGEWICHT

    7297.22 lb

    MAX. GROSS

    26455.2 lb

     

     

    PRODUKTMERKMALE

    BESCHREIBUNG

    • Spezial Tankcontainer nach T-Code T7
    • Tank auf Abrollrahmen nach DIN 30722-1 / Lichte Länge 5500 mm
    • Keine Schwallwand
    • Reinigungsöffnung Bodennah, Ø 500 geschraubt
    • 3-fach Untenentleerung DN 80 - Storz B
    • Beffüllöffnung Bodennah DN 80 - Storz B, über Remote von unten Bedienbar
    • Be- und Entlüftung DN 50 - Storz C, über Remote von unten Bedienbar Anschluss Bodennah
    • Mannloch DN 500
    • Sicherheitsventil Druck / Vakuum
    • Überfüllsicherung
    • Mechanischer Füllstandanzeiger
    • Betriebsdruck: 2,66 bar
    • Tank Werkstoffe: 1.4571
    • Armaturen Werkstoff: 1.4571 oder higher

    ZULASSUNG

    • ADR / RID, IMDG (T7)
    • Lloyds Register
    • DIN 30722-1

    TRANSPORTMEDIEN

    • UN 1556 - Arsenverbindung (flüssig PG III)
    Ver más expand_more

    Haben Sie fragen zu unseren produkten oder dienstleistungen?

    UNSERE KOMPETENTEN THIELMANN-EXPERTEN HELFEN IHNEN GERNE WEITER

    Füllen Sie bitte das folgende Kontaktformular aus und einer unserer THIELMANN-Experten wird sich zeitnah bei Ihnen melden

    WISSENSWERTES

    Als einer der Weltmarktführer für Behälterlösungen aus Edelstahl verfügt THIELMANN bereits seit vielen Jahren über fundiertes Branchenwissen. Unsere Experten erstellen regelmäßig Schulungsmaterialien und Analysen, wie z. B. unsere Whitepapers und Fallstudien, die eine hervorragende Möglichkeit bieten, unser Wissen und unser Know-how zu teilen und sich mit unseren branchen-, produkt- und anwendungsspezifischen Erkenntnissen und Erfahrungen vertraut zu machen.Wir laden Sie ein, unser Informationsmaterial kennenzulernen und freuen uns über Ihre Fragen und Anregungen.

    HEIZ- UND KÜHLSYSTEME FÜR IHRE TANKCONTAINER – ODER EINE ISOLIERUNG

    Welche Lösung für Ihre Einsatzzwecke die richtige ist, hängt von vielen Faktoren ab, die wir Ihnen hier in unserem Whitepaper vorstellen möchten.

    Chemie Defense Nuclear Katastrophen-schutz Öl und Gas

    TANKSTATION MIT FÜLLARM: UNEINGESCHRÄNKTE VERSORGUNG BEI NOTEINSÄTZEN

    THIELMANN hat kürzlich im Rahmen des Projekts eines Kunden aus der chemischen Industrie eine Lösung zur Betankung von Turbinenlöschfahrzeugen (TULF) entwickelt.

    Chemie Nuclear Farben und Lacke Katastrophen-schutz Öl und Gas