home navigate_next Aktuelles navigate_next THIELMANN liefert massgeschneiderte Sicherheitsbox für Batterien an RIMAC

    THIELMANN liefert massgeschneiderte Sicherheitsbox für Batterien an RIMAC

    Produkte 30.04.2021 11:44:13
    Mit dieser Sonderanfertigung setzt THIELMANN die Partnerschaft mit dem kroatischen Elektro-Hypercar-Hersteller fort

    MIT DIESER SONDERANFERTIGUNG SETZT THIELMANN DIE PARTNERSCHAFT MIT DEM KROATISCHEN ELEKTRO-HYPERCAR-HERSTELLER FORT

    THIELMANN entwickelte die Sicherheitsbox für Batterien TM LP2 für Rimac, die Hochleistungs-Elektroauto-Marke, welche die Branche revolutioniert.

    Rimac wurde mit einem Ziel vor Augen gegründet: den „ersten elektrischen Sportwagen der Welt“ zu bauen. Dies erforderte Innovationen in enormem Ausmaß, da elektrische Systeme für Hochleistungsautos nicht weit verbreitet waren; deshalb entwickelte Rimac ihre eigenen Teile im Haus. Insgesamt wurden 24 Patente von ihnen angemeldet.

    Vor zehn Jahren enthüllten sie ihren ersten Supersportwagen auf der Frankfurter Automobilausstellung, den Concept One. Heute ist das neueste Modell des Concept One mit einer Gesamtleistung von 1.288 PS und einem Drehmoment von 1.600 Newtonmetern eines der stärksten Autos auf der Straße.

    Lithiumbatterien sind der wesentliche Bestandteil dieser automobilen Kraftpakete – doch mit der Leistung kommt das Risiko. Deshalb brauchte Rimac eine maßgeschneiderte Lösung für den Transport und die Lagerung ihrer Batterien. THIELMANN hat sich dieser Herausforderung gestellt und die Sicherheitsbox für Batterien TM LP2 entwickelt. 

    Sicherheitsboxen für Batterien von THIELMANN zeichnen sich durch eine hochsichere Doppelwandkonstruktion und serienmäßig nicht brennbare, elektrisch nicht leitende und absorbierende Polstermaterialien aus. Zur Gewährleistung voller Sicherheit können diese ADR-konformen Einheiten auch mit Gasmanagementsystemen ausgestattet werden.

    Rimac benötigte ein maßgeschneidertes Produkt, das einen einfachen Versand in einem ISO-Box-Container ermöglicht. Dank der ausgezeichneten Kapazität der Konstruktionsabteilung von THIELMANN für kundenspezifische Anpassungen und sauberes Design wurde diese Anforderung im Handumdrehen erfüllt. Unsere fachkundigen Ingenieure passten die Abmessungen unserer bestehenden Sicherheitsbox für Batterien an und erfüllten die Spezifikationen genau.

    Das Ergebnis war eine maßgeschneiderte Einheit, die speziell für Rimac entwickelt wurde. Dieses Produkt ist einzigartig auf dem Markt und demonstriert die Innovationsfähigkeit und das Engagement von THIELMANN für nachhaltige Technologie.

    Um mehr über die Reihe an Sicherheitsboxen für Batterien zu erfahren, klicken Sie hier.

    Abonnieren Sie hier!